Komm / Hier:

Bald wird der Kleine sich umdrehen, wenn er seinen Namen hört. Dann loben Sie ihn, und versuchen, ihn zu sich zu locken. Der Folgetrieb des jungen Welpen ist enorm, denn seine Instinkte sagen ihm, daß er nur bei Ihnen überleben kann.

Wenn der Welpe also nicht direkt zu Ihnen kommt, laufen Sie händeklatschend weg. Gehen Sie niemals auf den Hund zu! Er hält das sonst für ein tolles Spiel und läuft vor Ihnen davon. Locken Sie den Hund weiter und LOBEN, LOBEN, LOBEN, wenn er ihnen nach kommt! Loben Sie am Anfang die gesamte Strecke, bis der Hund bei Ihnen ist.

Rufen Sie den Hund niemals in einer Situation, bei der Sie nicht sicher sind, ob er auch kommen wird. Wenn er gerade Spielt oder etwas "Wichtiges" beschnüffelt, warten Sie oder holen Sie ihn ab. Erteilen Sie keinen Befehl, wenn Sie die Ausführung nicht durchsezten können. Dann halten Sie besser den Mund.

Wenn Sie rufen, und der Hund reagiert nicht, lernt er, daß er nicht unbedingt kommen muß - der erste Schritt zum Ungehorsam.

Home | up | mailto:Andrea@wahli.freeservers.com

(c)1998 Andrea Wahl
Stand: 22. Oktober 1998.